Industrie 4.0 im Kursaal San Sebastián

Industrie 4.0 im Kursaal San Sebastián

By am Nov 2, 2016 in Architektur, Kultur | 0 comments

Am kommenden 16. November ist es soweit. In San Sebastián, Baskenland, schon zum dritten Mal: das Zusammentreffen von deutschen und lokalen Experten um ein Thema, das für den Fortbestand Europas als führendes Industriezentrum der Welt lebenswichtig ist. An Basque Industry 4.0 werden zahlreiche Unternehmen des Baskenlandes ihre Strategie und ihre letzten Projekte im Bereich der Automatisierung, der smarten Fabrik und der Wirtschaftsdigitalisierung zeigen. Diese Fachtagung wird mit Reden des Leiters von SPRI (baskische Agentur zur Förderung der Technologie und der Wirtschaft) Alexander Arriola und der Rätin für wirtschaftliche Entwicklung und Konkurrenzfähigkeit der Baskischen Regierung Arantza Tapia. Mit im Programm ist der Vortrag zum Thema „Das digitale Unternehmen“ vom deutschen Experten Günter Beitinger, Vizepräsident der Gruppe Fertigung in der Digital Factory Division – SIEMENS AG.

Hier ein Anblick auf das Kursaal San Sebastián mit seiner prächtigen Stadt- und Strandumgebung.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *